#1 Travemünde schliesst französisches Roulette von Björn 30.10.2005 12:27

avatar
Hallo zusammen,

wieder einer weniger.
Wie der Presse zu entnehmen ist, wurde in Travemünde gestern zum letzten mal französisches Roulette gespielt.
Der Tisch war wohl nur noch am freitags und samstag geöffnet, und nun hat man ihn aus Kostengründen
ganz geschlossen. Es ist immer das selbe.
Ich spiele viel lieber an Franzö. als an AmRou-Tischen. Es ist edler und weniger hecktisch.

Nun will man in Travemünde das "freundlichste Casino" in Deutschland werden. Immerhin ist das eine
super Idee, und ein leicht zu erreichendes Ziel. Da freundlichkeit und Service in den meisten deutschen
Casinos immer noch ein Fremdwort ist, kann man diesen Titel ohne große Schwierigkeiten leicht bekommen. Ihr versteht was ich meine, oder...?

Many Greetz,
Björn