Seite 7 von 7
#91 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 06.10.2010 21:11

Da es zwischenzeitlich sehr viele Jetons zum anschauen gibt, habe ich als Service und auch besser zum anschauen eine kleine Dia Show einbauen lassen.
Das bedeutet man klickt einen Jeton der jeweiligen Spielbank an und geht dann in die Mitte mit der Maus. Hier erscheint dann ein Pfeil der zum nächsten Jeton führt. Man kann jederzeit auch wieder zurück klicken so dass man nun besser alles ansehen kann.
Viel Spaß dabei
In den nächsten Tagen kommen dann einige aus Ungarn online.
Auch Bad Homburg konnte ich durch tauschen vieles ergänzen.
Link:
http://www.isa-guide.de/casinos/data/17307.html

Hier kommen noch einige dazu in den nächsten Tagen.
Und man gleich testen ob die Dia Show geht

#92 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 13.10.2010 18:02

Konnte zwischenzeitlich einige getauschte Jetons online setzen.
aus Venedig
Casino Eltenberg
Casino Blankenberge
Casino Knokke
Casino Kursaal Knocke Sur-Mer
und vom Casino Berlin am Alexanderplatz
Link:
http://www.isa-guide.de/casinos/data/17379.html

#93 RE: Mein Kleines Museum von Björn 14.10.2010 12:37

avatar

Hallo Reinhold,

die Plaques von den "Neuen Deutschen Casinos" sind der der Hammer!! Wo hast Du die denn wieder her?
*Auch haben will*

Der Text zu dem Casino am Alex passt leider nicht mehr. Nach dem Umzug befindet sich das "Große Spiel" ja leider nicht mehr über den Dächern von Berlin.
Bist Du sicher, ob der gelbe 2DM Jeton in Berlin benutzt wurde? Eigentlich gehörten die Westspiel-Jetons mit dem Herz nach Bad Oeynhausen.
Aber es kann natürlich sein, dass sich Berlin einige 2er "ausgeliehen" hatte.

Many Greetz,
Björn

PS. Ach ja, noch vielen Dank für unseren letzten Tausch. Deine Jetons sind bei mir angekommen. Super schöne Stücke. Ich freue mich sehr darüber

#94 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 14.10.2010 14:41

Die 2er waren auch in Berlin im Einsatz. Und sicher kann ich von Berlin und Hohensyburg tauschen, kam bisher nicht dazu die doppelten online zu stellen. Auch dir danke für deine Jetons, sind ja bereits auch online.

#95 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 15.10.2010 17:06

Und auch hier einige Ergänzungen vom tauschen von der Spielbank Bad Neuenahr
Link:
http://www.isa-guide.de/casinos/data/17296.html

#96 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 22.10.2010 05:30

Und hier noch vom Casino de Herbesthal, Danke Björn für die Tauschobjekte.

Link: http://www.isa-guide.de/casinos/data/17399.html

#97 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 22.10.2010 07:51

Aus Ungarn vom Casino Sopron gibt es auch nun einige schöne Stücke zum anschauen
Link:
http://www.isa-guide.de/casinos/data/17400.html

#98 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 27.10.2010 17:45

Auch aus Ungarn vom Casino Casino Kecskemet. Jetons in Forint noch
Link:
http://www.isa-guide.de/casinos/data/17403.html

#99 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 29.10.2010 21:13

Weitere aus Ungarn vom Casino Casino Casino Gyor.
Link:
http://www.isa-guide.de/casinos/data/17404.html

#100 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 03.11.2010 18:39

So und hier mal welche aus Griechenland vom Club Hotel Casino Loutraki S.A
Link:
http://www.isa-guide.de/casinos/data/17405.html

#101 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 12.11.2010 21:46

Und hier das Casino Zermatt aus der Schweiz
Link:
http://www.isa-guide.de/casinos/data/17409.html

#102 RE: Mein Kleines Museum von ISA-Guide 01.12.2010 19:41

Leider komme ich nicht mehr dazu weiter hin alles hier zu posten. Ist nun mal Vorweihnachtszeit und viel zu tun. Gleichzeitig habe ich mich entschlossen eine eigenständige Webseite für das Museum zu machen, da immer mehr dazu kommt und auch die Tauschobjekte die reinkommen mit zu aktualisieren. Somit wird erst wieder Neues erscheinen wenn die Webseite fertig ist.
Ich werde dann hier den Link online stellen so das man die Seite besuchen kann die dann immer aktuelle sein wird.
Es wird die Museum Seite sein
eine Tauschbörse
News und Nachrichten dazu
Bildergalerien
Jetons des Monates
update der neuesten Jetons
Gästebuch
und einen zusätzlichen Link Breich für Sammler die eine eigene Webseite (funktionsfähig)

Das dürfte dann die Rohfassung sein mit der ich dann starte
Je nach Bedarf kann man dann weitere Funktionen dazu ergänzen.
Ich hoffe das wir damit bis Mitte _ ende Dezember damit fertig sein werden.