Seite 1 von 2
#1 Neue Pokerchips in Hannover von ha)vey 18.02.2012 17:23

avatar

Hallo aus Hannover

Seit Kurzem gibt es in Hannover neue Turnierchips beim Poker.

Ich kann leider nur ein Bild besorgen.

Viele Grüße...Wolfgang

#2 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Veronika 19.02.2012 12:21

avatar

Hallo Wolfgang,

kanst Du etwas zum Hersteller sagen?

Schöne Grüße
Veronika

#3 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Björn 19.02.2012 13:48

avatar

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Info und das Bild, Wolfgang.

Die sehen vom Design ja etwas "gewöhnungsbedürftig" aus. Aber nicht schlecht.
Der Hersteller würde mich auch interessieren. Auf dem Bild sehen sie weder nach Chipco, noch nach B&G aus. Ich tippe auf Sun-Fly (Animazing).
Das wird doch wohl keine billige China-Ware sein

Many Greetz,
Björn

#4 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Tom 21.02.2012 01:03

avatar

Hi zusammen,

ich will ja niemandem auf die Füße treten .... aber bei so häßlichen Poker-Chips, wollte ich nicht mehr pokern .

Sorry ... aber da hat wohl ein absoluter Tiefflieger dieses Designe entworfen ... eventuell unter Drogen ?

Meine Meinung .... übelste Sorte ... da sind ja die meisten Fanastie-Chips schöner .

Wolfgang .... da musst du was machen. Kläre doch mal deine Chef-Etage auf ... auch Augen spielen mit !!!

Gruß Tom

#5 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Tom 07.03.2012 23:13

avatar

Hmmm ... traut sich hier im Forum keiner was zu sagen . Bin ich wirklich der einzige, der diese Chips furchtbar findet ???

Ich habe Reinhold letztes Jahr einen Mustersatz Fantasie-Chips für sein Museum geschickt. Sind leider bis heute nicht online zu sehen. Dieser Satz nennt sich "Hibiskus" und ist vor etwa zwei Jahren als schönster Poker-Chip-Satz in Deutschland gewählt worden. Diese Chips sind nicht nur vom Design echt SUPER. Auch die Qualität als Keramik-Chips ist hervorragend. Mit solchen Chips macht die Zockerei erst richtig Spaß.

Mal ehrlich ... du sitzt an einem Poker-Tisch ... und hast wirklich potthäßliche Chips vor die liegen. Da vergeht mir persönlich die Lust am spielen ... Motivation gleich NULL .

Im aller ersten Spiel "All In" ... nur das, dass häßliche Zeug weg kommt !!!

Gruß Tom

PS: Wie gesagt ... das AUGE isst ... bzw. spielt mit !!!

#6 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Björn 08.03.2012 16:43

avatar

Hallo Tom,

aus meiner Sicht hat Du Recht. Ich nehme jedoch an, dass den meisten Zockern das Design der Chips völlig egal ist.
Hauptsache die können erkennen, was die einzelnen Stücke Wert sind. Hersteller und Design sind da bestimmt Nebensache.
Das Einzige was die Trickser unter den Zockern noch interessieren könnte, sind das Gewicht und die Kanten. Bei einigen sollen die Tricks schwieriger sein.

Many Greetz,
Björn

#7 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Tom 11.03.2012 17:55

avatar

Hallo Björn,

da könntest du Recht haben, dass einigen kranken Zockern das Design egal ist .

Aber den Casino-Betreibern darf dies nicht egal sein . Die Jetons und Chips sind, meiner Meinung nach, nicht nur zum spielen da. Sie erfüllen, rein psychologisch gesehen, doch noch ganz andere wichtige Kriterien. Schöne ... und für das Auge ansprechende Jetons sind eine sehr gute Visitenkarte für die Casinos, und somit auch ein sehr guter und wichtiger Werbeträger. Bei den Pokerchips aus Hannover ist das Design einfallslos uns langweilig. Als Betrachter könnte ich nun davon ausgehen, dass es auch in diesem Casino nicht so toll ist. Sehe ich aber einen wirklich ansprechend schönen Chip oder Jeton, dann macht mich dass doch neugierig auf dieses Casino.

Aber okay ... sieht vielleicht jeder etwas anderst !!!

Gruß Tom

#8 RE: Neue Pokerchips in Hannover von ha)vey 14.03.2012 23:30

avatar

Hallo Tom

Da du immer über unsere neuen Pokerchips lästerst, habe ich dich vorsorglich für Hannover gesperrt
Du bist bisher der Einzige, der etwas auszusetzen hat. Das will bei der Pokergemeinde etwas heißen!!!


NUR DIE KARTEN ZÄHLEN


W aus H

#9 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Tom 15.03.2012 19:34

avatar

Mist !!!

#10 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Don Peter Brooks 27.06.2012 13:11

Moin Tom
Moin meine Lieben

Unsere Pokerchips (Paulson) sind auch endlich aus Mexiko eingetroffen.
Und Tom? Etwas zu beanstanden?
Das Minimum Buy-In ist 15 Rosinenschnecken!

Gruss
Poker Peter

#11 RE: Neue Pokerchips in Hannover von ha)vey 27.06.2012 17:41

avatar

Hallo aus Hannover

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten

Wie wäre es mit einem Tausch?

Sind das alle Werte?

Beste Grüße

Wolfgang

#12 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Björn 27.06.2012 20:16

avatar

Hallo Peter,

Tja......ähhh.....ok.......nun ja.......

Die sind sehr......... bunt?

Viele Grüße,
Björn

#13 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Don Peter Brooks 30.06.2012 07:48

Servus meine Lieben

Ja, seeeehr bunt....aber ich hatte die Auflage von der Spielbankenkommission, zu gewährleisten, dass diese Chips sich optisch von unseren aktuellen Wertchips und Wheelchecks unterscheiden. Also, Farben mit den Namen.....HOT PINK, BLAZE ORANGE, ROYAL RED oder CANARY YELLOW wurden ausgesucht. Nicht zu verwechseln!
Es existieren 4 Werte insgesamt. 5er oder 5'000er sind nicht erforderlich. (Nur 2 Tische)

Einen Satz habe ich für "Forschungszwecke" abgezweigt. Momentan sind Tauschstücke nicht möglich. Erst wenn sich alles beruhigt hat.

Also....Ab dem 01. Juli 2012 heisst es bei uns...... "ALL-IN".

Ein schönes Wochenende.

Gruss

Poker Peter

#14 RE: Neue Pokerchips in Hannover von Tom 02.07.2012 18:12

avatar

Hallo Peter,

du willst meinen Kommentar zu euren neuen Chips ganz bestimmt nicht hören bzw. lesen ... ich gebe hier nur ein "no go" !!!

Mal ehrlich ... da sind die Hannover Chips schöner !!!

Wolfgang ... hebst du die SPERRE auf ... darf ich wieder ins Casino ???

Gruß Tom

PS: Ich wechsle meinen Beruf und werde Chip-Designer

#15 RE: Neue Pokerchips in Hannover von ha)vey 10.07.2012 17:09

avatar

Hallo Tom

Natürlich hebe ich die Sperre auf

Reiche, nette Gäste sind bei uns immer gern gesehen

Bis bald

Wolfgang W.