[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Don Peter Brooks
Beiträge: 61 | Zuletzt Online: 22.06.2013
Registriert am:
26.06.2004
Geschlecht
männlich
    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Neue Pokerchips in Hannover" geschrieben. 30.06.2012

      Servus meine Lieben

      Ja, seeeehr bunt....aber ich hatte die Auflage von der Spielbankenkommission, zu gewährleisten, dass diese Chips sich optisch von unseren aktuellen Wertchips und Wheelchecks unterscheiden. Also, Farben mit den Namen.....HOT PINK, BLAZE ORANGE, ROYAL RED oder CANARY YELLOW wurden ausgesucht. Nicht zu verwechseln!
      Es existieren 4 Werte insgesamt. 5er oder 5'000er sind nicht erforderlich. (Nur 2 Tische)

      Einen Satz habe ich für "Forschungszwecke" abgezweigt. Momentan sind Tauschstücke nicht möglich. Erst wenn sich alles beruhigt hat.

      Also....Ab dem 01. Juli 2012 heisst es bei uns...... "ALL-IN".

      Ein schönes Wochenende.

      Gruss

      Poker Peter

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Neue Pokerchips in Hannover" geschrieben. 27.06.2012

      Moin Tom
      Moin meine Lieben

      Unsere Pokerchips (Paulson) sind auch endlich aus Mexiko eingetroffen.
      Und Tom? Etwas zu beanstanden?
      Das Minimum Buy-In ist 15 Rosinenschnecken!

      Gruss
      Poker Peter[[File:CSM Poker Chips 2012.JPG|none|auto]]

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Frohes Osterfest" geschrieben. 07.04.2012

      Ein frohes Osterfest und viele bunte Eier.....Happy Easter!



      Wünscht Peter aus den Bergen.

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Plaques Bad Wiessee und Baden-Baden" geschrieben. 19.03.2012

      Alle mal herhören!

      Der DM 50'000er Plaque aus Bad Wiessee stammt aus dem Jahr 1991. Es wurden 20 Plaques mit einer 4-stelligen Serienummer (0001-0020) und dem Logo hergestellt.

      Die Stücke haben ein zweites Leben durch die Einführung des EURO erhalten.

      Voilà! Danke nach Frankreich!

      Gruss

      Peter

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Spielbank Wiesbaden" geschrieben. 17.03.2012

      Hast du auch den 2'000er aus der Serie?

      WANTED!

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Tausche Plaques und Chips von GPI und verschiedenen Herstellern" geschrieben. 17.03.2012

      Hi!

      Which of these do you need?

      Before we talk about money, do you have samples for exchange?

      Where do i ship to, to calculate the price?

      Regards

      Peter

    • Don Peter Brooks hat das Thema "Spielbank Wiesbaden" erstellt. 16.03.2012

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Casinoinventar" geschrieben. 16.03.2012

      Servus Wolfgang!

      Wolfgang, du hast die Dose und ich habe einen Tisch dazu. Ist zwar kein Franzose, aber mit einer kleinen Umrüstung lässt sich die Dose anbringen.

      Ich biete einen American Roulette-Tisch (John Huxley) mit Kessel (John Huxley "Starburst") an. Er wird aus unserem Spielangebot im Sommer entfernt und durch Texas Hold'em ersetzt. Es gibt aber kein Zubehör dazu. (Float, Abdeckung oder Display). Nur der nackte Tisch (im gepflegten Zustand) mit Kessel.

      Komplettpreis - € 1'900...oder den Gegenwert in CHF .

      Nur an Selbstabholer!

      Also, ab dafür!

      Gruss

      Peter

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Plaques Bad Wiessee und Baden-Baden" geschrieben. 13.03.2012

      Houston, wir haben ein Problem mit diesem Plaque aus Bad Wiessee.

      Ich werde die Situation von einem Experten klären lassen. Ich habe dem Sales Manager bei B&G freundlich gebeten, einen Blick in die Archiven zu nehmen.

      Bin jetzt gespannt was er zurückmeldet! Es ist vielleicht auch möglich, dass das Logo nachträglich aufgebracht worden ist. Wer weiss.

      Gruss

      Rosinen

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Plaques Bad Wiessee und Baden-Baden" geschrieben. 13.03.2012

      So meine Lieben, der Reihe nach.

      Der 20'000er auf dem Foto ist ein Muster aus dem B&G Archiv (gelocht an 2 Stellen und mit der 00000 Seriennummer). Ich war letztes Jahr mit Jens in der Fabrik und durfte einen Blick in die Tresore und in die Produktion werfen. SEEEHR INTERESSANT.

      Das Stück hat in Baden-Baden zu DM-Zeiten existiert...denn, ALLE 3 Fotos stammen aus einer Mappe, die im Saalchefzimmer in der Spielbank Bad Oeynhausen aufbewahrt war. Die Mappe hatte Fotos von allen damals gültigen Jetonlagen innerhalb Deutschland (irgendwo zwischen 1985-1990), damit der Kassierer eine Referenz hatte. Es war nämlich damals möglich, Jetons aus anderen Casinos an der Kasse zu wechseln oder gar am Tisch einzusetzen. Die Mappe habe ich dann im 06/1999 bekommen. (Oeynhausen verlassen)

      Ja, auch der 20'000er ist abgebildet, sowie die 50'000er aus Baden-Baden und Bad Wiessee. Es sind also DM-Plaques. 200%.

      Wann Bayern das Logo eingeführt hat, kann ich nicht genau sagen, aber sicher irgendwo um 1965/1966. Sie wurden 4 Jahre nach der Spielbankenaffäre in 1961 verstaatlicht. Lindau kam erst 1990 dazu.

      Die beiden Plaques mit den "abgeschnittenen" Ecken sind typisch für die 60er oder 70er Jahre.

      Der 50'000er aus Baden-Baden ist mit Sicherheit eine Produktion aus den 80ern. Die Plaques wurden abgerundet produziert.

      Letzendlich, Tom, die Rosinen in der Schnecke haben keine Seriennummer, stimme ich zu, aber dafür sind Sie mit der RFID-Technik (Mikrochip) von B&G ausgestattet.

      So. Ich bin schon wieder müde. Aber leider bin ich noch auf der Arbeit.

      Tom, ich habe heute Pokerchips bei PAULSON bestellt. Wir werden Texas Hold'em im Sommer einführen. Wenn Sie da sind, werde ich natürlich ein Foto im Forum ablegen. Du darfst eine Bewertung abgeben. Wenn du aber negativ abstimmst, werde ich die Rosinen aus der nächsten Schnecke zupfen und dir in die Nasenlöcher schieben!

      Bis dann

      Lieben Gruss

      Der Rosinenflüsterer

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Casino Hittfeld" geschrieben. 06.03.2012

      Servus Tom

      Sehr schön. Casino mit "K".

      Wenn man alle Seltenheiten begutachtet, ....also den Hittfelder von Veronika, den Gildehauser von dir, diesen Baden-Badener und die Nachman-Lage aus Wiesbaden, dann kann man daraus schliessen, dass dein Schätzchen der Nachkriegsepoche zuzuordnen ist. Oder? Alle vom selben Hersteller produziert? Eventuell CARO?

      PS: Nimmst du auch Zambisische Dollar? Kannst 20-stellig haben. Dafür bekommst du nichtmal eine Rosinenschnecke! ICH LIEBE ROSINENSCHNECKEN!!!!! UND DIE GIBT ES HIER NICHT!!! WENN, DANN NUR TIEFGEFROREN!

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Kostenlose Sammlersoftware" geschrieben. 05.03.2012

      Sehr gut, Björn!

      Habe ich schnell noch runtergeladen. Garnicht so schlecht.

      Gruss

      Peter

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Elysee Palace de Vichy" geschrieben. 04.03.2012

      Kenne ich nicht. Weiss ich nicht.
      Sorry.

    • Don Peter Brooks hat einen neuen Beitrag "Elysee Palace de Vichy" geschrieben. 03.03.2012

      Servus Tom!

      Ja, der Plaque liegt im Panzerschrank, gehütet von 2 Monsterspinnen ...hoch giftig und fressen liebend gerne McTom!

      Einen 50er habe ich bis jetzt nicht gesehen.

      Lieben Gruss

      Spiderman!

Empfänger
Don Peter Brooks
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen